Jun
9
So
KLP (Beginn Laufen 10:15 Uhr)
10:00
Sportplatz Niedergrenzebach
Alle Termine

Nächstes Training wird noch bekannt gegeben.

Weitere Informationen

Termine

Jun
9
So
KLP (Beginn Laufen 10:15 Uhr)
10:00
Sportplatz Niedergrenzebach
Alle Termine

Nächstes Training wird noch bekannt gegeben.

Weitere Informationen

Eric Friauf leitet das Finale im Kreispokal

Ab 16 Uhr stehen sich in Obergrenzebach der TSV Wabern und der 1. FC Schwalmstadt gegenüber, die derzeit beiden besten Fußball-Teams im Schwalm-Eder-Kreis. Beide Mannschaften spielen um den heimischen Kreispokal.

Eric Friauf vom TSV Mengsberg wurde durch den KSA als Schiedsrichter für das morgige Finale nominiert. Das Team um Eric komplettieren Paul Hohaus und Finley Meß.

Der 1. FC Schwalmstadt hat den Henkelpott bislang achtmal gewonnen, zuletzt 2019 im Endspiel über die SG Kirchberg/Lohne mit 3:1. Der TSV Wabern feierte in der 20-jährigen Historie nach dem Zusammenschluss zum Fußballkreis Schwalm-Eder 2004 drei Pokalsiege, zuletzt 2020 mit einem 4:0-Endspielerfolg über den TSV Besse. Drei weitere Mal standen beide Vereine im Endspiel, unterlagen aber (Schwalmstadt 2012, 2017; Wabern 2020).

Der Sieger ist für die erste Runde im Hessenpokal 2024/25 qualifiziert!

Um 14:00 Uhr findet das Kreispokal-Finale der Alten Herren zwischen der SG Neukirchen/Röllshausen gegen die SG Brunslar/Wolfershausen statt.
Diese Partie wird von Jan Bujakowski geleitet. Jan pfeift für den 1.FC Schwalmstadt.

Wir wünschen allen Mannschaften, Anhängern und Zuschauern zwei schöne Spiele in Obergrenzebach!
Beiden Schiedsrichtern und dem Team wünschen wir alles erdenklich Gute.