Alle Termine

Nächstes Training wird noch bekannt gegeben.

Weitere Informationen

Termine

Alle Termine

Nächstes Training wird noch bekannt gegeben.

Weitere Informationen

Aktuelle Meldungen

"SR Schwalben-Eder-Kreis" nehmen am VSA-Referee Cup 2021 teil

Der Verbandsschiedsrichterausschuss hat alle Vereinigungen zu einem Online FIFA-Turnier auf der PlayStation eingeladen.
Ab diesem Wochenende trifft sich die pfeifende Creme de la Creme zum ersten Spieltag an der Konsole.
Nicht nur an der Pfeife sind die Schiedsrichter stark, sondern auch mit ihren Händen am Controller.

Unser Team "SR Schwalben-Eder-Kreis" wird vom Capitano Tim Göbel in das heute startende Turnier geführt. Das Team um Göbel wird durch Joris Biskamp, Kevin Denk, Tim Schnabl und Tom Bartholmai komplettiert.
In der Vorrunde trifft unsere Vereinigung auf die Mannschaften FC No Skillz (Srvgg Büdingen) und der Srvgg Gelnhausen 1. Die Vorrunde wird zudem mit dem Nordhessenderby gegen die Vereinigung Kassel für unser Team abgeschlossen.

Wir freuen uns auf die kommende Ablenkung zum aktuellen Alltag und freuen uns gemeinsam auf die Spiele gegen unsere befreundeten "Gegnern".

Die Vereinigung wünsch unserem Team und allen teilnehmenden Mannschaften für das startende Turnier viel Erfolg. Trotz des Ehrgeizes steht der Spaß im Vordergrund mit der Hoffnung verbunden, den Controller bald wieder gegen die Pfeife auf dem Platz eintauschen zu können.


#ihrkönntaufunszählen
"Es sollte in unserer Gesellschaft egal sein, welche Sexualität eine Person lebt. Jeder Mensch ist perfekt, einzigartig und etwas Besonderes. Und deshalb sollte sich auch niemand verstecken müssen - vor allem nicht auf einem Fußballplatz, der ein Ort gelebter Integration ist."

Das Fußballmagazin 11FREUNDE startet die Kampagne #ihrkönntaufunszählen. Die Aktion erinnert sicherlich nicht ungewollt an das öffentliche Outing von 185 lesbischen, schwulen, bisexuellen, queeren, nicht-binären und trans* Schauspielerinnen und Schauspielern Anfang des Monats im SZ-Magazin, das bundesweit für viel Aufmerksamkeit gesorgt hat. Nun wenden sich zahlreiche Profis an homo­se­xu­elle Spieler und sichern diesen ihre volle Solidarität zu.

Auch die Schiedsrichterinnen und Schiedsrichter unserer Vereinigung schließen sich der Kampagne #ihrkönntaufunszählen an und teilen die Werte einer offenen und toleranten Gesellschaft!

Onlinesitzung am 28. Februar geplant

Zu dem Motto "Sichere Spielleitungen trotz Corona - heute schon an den Re-Start denken!" lädt der Kreisschiedsrichterausschuss Schwalm-Eder alle Schiedsrichterinnen und Schiedsrichter zur nächsten Onlinesitzung auf das Herzlichste ein. Die Veranstaltung ist geplant für Sonntag, den 28. Februar ab 10.30 Uhr.

Mit dieser Onlinesitzung möchten wir den Grundstein für einen möglichen Re-Start legen. In enger Absprache mit dem Hessischen Fussball-Verband e.V. (HFV) wurde dies Veranstaltung erarbeitet und wir möchte die Gelegenheit nutzen um Euch über die neusten Planungen zu informieren.
Zugleich möchten wir die Gelegenheit nutzen um mit Euch in den Austausch zu kommen, Anmerkungen, Bedenken und andere Sichtweisen zu diesem Thema besprechen.

Der Link zur Einwahl für die Onlinesitzung erhaltet ihr zeitnahe per E-Mail!

An diesem Tag steht Felix Kempa für technische Fragen zur Verfügung.
Er ist zudem, vor und während der Onlinesitzung, über die Nummer 0176/23862769 für Euch erreichbar.

Wir freuen uns auf diese gemeinsame Veranstaltung mit euch!

Seite 1 von 175